Berufliche Entwicklung

Mitarbeiter befähigen, ihre beruflichen Entwicklungsziele zu erreichen

Die Mitarbeiter von heute sehen ihren Arbeitsplatz als Chance, zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Tatsächlich betrachten sie dies als eines der wichtigsten Kriterien, wenn sie eine neue Karrieremöglichkeit in Betracht ziehen – selbst im gleichen Unternehmen. Wenn Sie also in die Karriereentwicklung investieren, können Sie dadurch Top-Kandidaten für Ihr Unternehmen gewinnen und gleichzeitig die Mitarbeiterbindung, die Leistung und die Geschäftsergebnisse verbessern.

Mit Saba können Mitarbeiter intelligente, relevante Lernpfade entwickeln, die ihr Lernen direkt mit ihren individuellen Leistungs- und Karrierezielen verknüpfen. Mitarbeiter können kurz-, mittel- und langfristige Karrierepläne erstellen, die auf ihren Fähigkeiten, Interessen und Wünschen basieren. Das System von Saba nutzt diese Informationen, um Qualifikationslücken intelligent zu ermitteln, Schulungen zu empfehlen und Mentoren für den Mitarbeiter zu identifizieren, damit er seine Ziele proaktiv erreichen und seine Karriere vorantreiben kann.

Erste Schritte

Berufliche Entwicklung zum Teil der Lernstrategie machen

Mitarbeiter auf künftige Aufgaben vorbereiten

Kompetenzen effektiv verwalten

Mitarbeitermotivation steigern

Lösen Sie das Problem der Qualifikationslücke, indem Sie Ihren Mitarbeitern personalisierte Lern- und Entwicklungspläne zur Verfügung stellen, die darauf ausgerichtet sind, ihre Fähigkeiten auszubauen und ihre Karriereziele zu erreichen.
Richten Sie die umfassenden, sofort anwendbaren Fähigkeits- und Kompetenzbeschreibungen auf jede Rolle in Ihrem Unternehmen aus, damit Ihre Mitarbeiter zukünftige Rollen identifizieren und die Fähigkeiten und den Karriereplan festlegen können, die sie für diese Rolle eines Tages benötigen.
Fördern Sie die Motivation der Mitarbeiter, indem Sie sie zum Erstellen von Karriere- und Entwicklungsplänen befähigen und sie bei der Erreichung dieser Ziele unterstützen.

Mitarbeiter auf künftige Aufgaben vorbereiten

Lösen Sie das Problem der Qualifikationslücke, indem Sie Ihren Mitarbeitern personalisierte Lern- und Entwicklungspläne zur Verfügung stellen, die darauf ausgerichtet sind, ihre Fähigkeiten auszubauen und ihre Karriereziele zu erreichen.

Kompetenzen effektiv verwalten

Richten Sie die umfassenden, sofort anwendbaren Fähigkeits- und Kompetenzbeschreibungen auf jede Rolle in Ihrem Unternehmen aus, damit Ihre Mitarbeiter zukünftige Rollen identifizieren und die Fähigkeiten und den Karriereplan festlegen können, die sie für diese Rolle eines Tages benötigen.

Mitarbeitermotivation steigern

Fördern Sie die Motivation der Mitarbeiter, indem Sie sie zum Erstellen von Karriere- und Entwicklungsplänen befähigen und sie bei der Erreichung dieser Ziele unterstützen.
Funktionen

Kompetenzbibliothek

Der Aufbau einer Fähigkeitenbibliothek kann selbst für den erfahrensten HR-Profi eine große Herausforderung darstellen. Es kann schwierig sein, herauszufinden, wo man anfangen und was man einbeziehen soll. Nutzen Sie die umfassende Kompetenz- und Fähigkeitenbibliothek von Saba, um Ihren Mitarbeitern Einblicke zu vermitteln, was von ihnen in ihrer aktuellen Position erwartet wird und welche gezielten Entwicklungsmaßnahmen sie ergreifen sollten, um noch kompetenter zu werden. Darüber hinaus können die Mitarbeiter die für künftige Aufgaben erforderlichen Kompetenzen ermitteln und gezielte Karrierepläne entwickeln, die ihnen helfen, eines Tages in dieser Rolle erfolgreich zu sein.

Karriereplanung

Ermöglichen Sie es Ihren Mitarbeitern, personalisierte Karrierepfade zu erstellen, die die Rollen identifizieren, die sie kurz- (1–3 Jahre), mittel- (3–5 Jahre) und langfristig haben möchten. Helfen Sie ihnen herauszufinden, mit welchen Lern- und Entwicklungsschritten sie dorthin gelangen. Mit den Fähigkeiten von Saba zur Karriereplanung erhalten Mitarbeiter intelligente Empfehlungen für Kurse, Inhalte, offene Stellen und Experten, mit denen sie in Kontakt treten können, um Qualifikationslücken zu schließen und ihren nächsten Karrieremeilenstein effektiver zu erreichen.

Bewertung der Fähigkeiten

Für eine zukünftige Stelle, die ein Mitarbeiter in seinem Karriereplan identifiziert, gleicht Saba automatisch die aktuellen Fähigkeiten des Mitarbeiters mit den für die Zielrolle erforderlichen Fähigkeiten ab. Es bewertet auch die Kompetenz des Mitarbeiters in dieser Fähigkeit auf einer Skala von 1 bis 5 und empfiehlt konkrete Maßnahmen, die der Mitarbeiter ergreifen kann, um diese Qualifikationslücke zu schließen. All diese Informationen sind für den Mitarbeiter auf der personalisierten Karriereplanungsseite in Saba leicht zugänglich.

Mentoren

Das System von Saba empfiehlt einem Mitarbeiter Mentoren intelligent auf der Grundlage seiner Karriereziele. Bei diesen Mentoren handelt es sich um andere Mitarbeiter in der Organisation, die ihr Fachwissen in einer bestimmten Fähigkeit oder einem bestimmten Fachgebiet nachgewiesen haben und dem Mitarbeiter automatisch empfohlen werden. Der Mitarbeiter hat die Möglichkeit, mit diesen Experten in Kontakt zu treten und Mentoring, Coaching oder informelle Lerngelegenheiten zu erhalten.

To-do-Listen für die Karriere

Mitarbeiter können To-do-Listen für ihre Karrierepläne erstellen, indem sie Fähigkeiten auswählen, auf die sie sich konzentrieren möchten, Ziele hinzufügen und relevante Lernmodule auswählen.

Dank Saba gewinnen wir Einblick in die Karrierebedürfnisse unserer Mitarbeiter und können ihnen dadurch helfen, den richtigen Weg zu ihren Zielen zu planen und ihre Karriereziele zu erreichen. Saba hat es uns ermöglicht, unseren Ansatz im Talentmanagement zu transformieren – mit Saba können wir uns auf unsere Mitarbeiter und ihre Ziele konzentrieren und ihnen helfen, ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

— Alanna Mahone, VP Human Resources, Mansfield Oil

See how you can empower employees with agile, self-driven career planning

Möchten Sie Saba Lösungen in Aktion sehen?

Erfahren Sie mehr in einer unserer Produkttouren.

Jetzt ansehen

Möchten Sie mehr erfahren?

Erste Schritte