Saba im Aragon Research Globe 2015 als „Leader“ im Bereich Enterprise Learning eingestuft

Zweite Auszeichnung in Folge als führendes Unternehmen für cloudbasierte Lösungen

München, 7. April 2015 – Saba, ein weltweit führender Anbieter cloudbasierter intelligenter Talentmanagementlösungen, gab heute bekannt, im Aragon Research Globe 2015 als „Leader“ im Bereich Enterprise Learning eingestuft worden zu sein. Das etablierte Forschungsunternehmen Aragon Research hat Saba Cloud aufgrund seiner Angebote in den Bereichen soziales und mobiles Lernen, virtueller Unterrichtsraum, Marketplace und Prognosen als erstklassiges Produkt eingestuft.

TWITTERN: Saba zum zweiten Mal in Folge von Aragon als führendes Unternehmen (#leadership) für cloudbasierte Lernlösungen bewertet http://bit.ly/1FTFgz2

Der Aragon Research Globe ist ein Tool zur Marktauswertung, mit dem das Unternehmen bestimmte Märkte und darin tätige Anbieter bewertet und die Ergebnisse grafisch darstellt. Im Globe for Enterprise Learning wurden Technologie- und Serviceanbieter bewertet, mit deren Lösungen ein Unternehmen sämtliche Lernmethoden verwalten und bereitstellen kann. Die Marktführer in diesem Bereich setzen ausgereifte Strategien, die auf die Branchenentwicklung und die Marktnachfrage ausgerichtet sind, erfolgreich um.

„Der Lernbereich wird derzeit dank Systemen revolutioniert, die umfassendere, zugänglichere und auf Abruf bereitstehende Inhalte liefern“, so Jim Lundy, CEO und Lead Analyst bei Aragon Research. „Der nächste Schritt ist individualisiertes, prädiktives Lernen, bei dem die Lernenden nicht nur auf Kurse, sondern auch auf Kontakte und Kontext zugreifen und so ganz individuell ihre Fähigkeiten verbessern können.“

Saba behält seine Führungsposition im Aragon Globe unter anderem deswegen, weil das Unternehmen völlig neue Funktionen für Lernsysteme entwickelt, die mehr Akzeptanz und Engagement seitens der Lernenden bewirken. Dazu gehören umfassende kollaborative, mobile und Online-Funktionen sowie das neu ergänzte individuelle, prädiktive Lernen auf Basis fortschrittlicher Analysen.

„Unsere Kunden inspirieren uns dazu, fortlaufend neue innovative Lösungen zu entwickeln, die sie bei der Schulung ihrer internen Mitarbeiter und anderer Mitglieder der Wertschöpfungskette unterstützen“, erklärt Shawn Farshchi, President und CEO von Saba. „Branchenanalysen und Anerkennungen wie die von Aragons Learning Globe zeigen die Möglichkeiten für die nächste Generation von Führungskräften in Unternehmen und bei Lernsystemen auf.“

Um den Bericht Aragon Research Globe™ 2015 für den Bereich Enterprise Learning herunterzuladen, klicken Sie hier.

Über Aragon Research Globe
Der Aragon Research Globe ist ein Tool zur Marktauswertung, mit dem das Unternehmen bestimmte Märkte und darin tätige Anbieter bewertet und die Ergebnisse grafisch darstellt. Aragon Research unterstützt weder Anbieter noch Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungsberichten genannt werden, und rät Benutzern nicht dazu, nur Anwender mit der höchsten Wertung auszuwählen. Die Forschungsberichte von Aragon Research spiegeln die Meinungen von Aragon Research und Beratungsdiensten wider und sollten nicht als faktische Darstellungen ausgelegt werden. Aragon Research veröffentlicht seine Forschungen und die darin enthaltenen Informationen „wie gesehen“ und ohne jegliche Garantien.

Über Saba Software GmbH
Saba (OTC Pink: SABA)stellt eine cloudbasierte intelligente Talentmanagementlösung bereit, die von weltweit führenden Unternehmen zur Mitarbeitersuche, -entwicklung, -bindung und -motivation eingesetzt wird. Die Lösung mit Schwerpunkt auf maschinellem Lernen bietet proaktive, individuelle Empfehlungen zu Kandidaten, Kontakten und Inhalten, die Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen zum Erfolg führen. Unsere Lösung basiert auf Saba Cloud, einer hochgradig skalierbaren Plattform, die die Branchenstandards hinsichtlich Sicherheit und Zuverlässigkeit sogar noch übertrifft. Saba unterstützt mehr als 31 Millionen Benutzer bei 2.200 Kunden in 195 Ländern und in 37 Sprachen. Weitere Informationen zum intelligenten Talentmanagement finden Sie unterhttp://www.saba.com/de