Saba im Aragon Research Globe 2013 als Marktführer im Bereich Enterprise Learning eingestuft

Pionier für Lernmanagement läutet mit der zukunftsweisenden Saba Cloud eine neue Ära in Sachen Personalentwicklung ein

München, Deutschland – 10. Oktober 2013 – Saba (OTCPink: SABA), ein weltweit führender Anbieter von zukunftsweisenden Cloud-Lösungen für das Talentmanagement, ist im Aragon Research Globe™ 2013 als „Leader“ im Bereich Enterprise Learning eingestuft worden. Die Bewertung durch das führende Forschungsinstitut Aragon Research ergab, dass Saba Cloud aufgrund seiner Social- und Learning-Funktionen sowie des integrierten eCommerce und der vollständig eingebetteten Funktionen für virtuelle Klassenzimmer zu den Top-Produkten der Branche gehört.

Der Aragon Research Globe ist ein Tool zur Marktauswertung, mit dem das Unternehmen bestimmte Märkte und darin tätige Anbieter bewertet und die Ergebnisse grafisch darstellt. Im Globe for Enterprise Learning wurden Technologie- und Serviceanbieter bewertet, mit deren Lösungen ein Unternehmen sämtliche Lernmethoden verwalten und bereitstellen kann. Anbieter von Lernprogrammen mit Social- und Mobile-Funktionen stehen derzeit besonders hoch im Kurs, Benutzer legen jedoch auch Wert auf einfachen Zugang zu Live- und aufgezeichneten Schulungen. Die Marktführer in diesem Bereich setzen ausgereifte Strategien, die auf die Branchenentwicklung und die Marktnachfrage ausgerichtet sind, erfolgreich um.

„Immer mehr Unternehmen erkennen, dass Lernumgebungen über Social- und Mobile-Funktionen verfügen müssen, um die Anforderungen der weltweiten, mehrere Generationen umfassenden Belegschaft zu erfüllen“, erklärt Jim Lundy, CEO und Lead Analyst bei Aragon Research. „Saba hat dies erkannt und entsprechend eingebettete Funktionen für virtuelle Klassenzimmer, On- und Offline-Mobile-Learning sowie Social-Technologien wie Live-Feeds, Gruppen, Abzeichen und Gamifizierung eingeführt.“

Aragon Research zufolge wurde Saba aufgrund seiner hervorragenden Leistung in den folgenden Bereichen als Leader eingestuft:

  • Saba Cloud ist rundum Social-Learning-kompatibel; das virtuelle Klassenzimmer ist vollständig integriert
  • Verschiedene Formen der Schulungsbereitstellung; Teilnehmer haben beispielsweise die Wahl, an Live-Schulungen teilzunehmen oder sich eine Aufzeichnung anzusehen
  • Erfüllung von Compliance-Anforderungen (21CFR11)
  • Umfassende Test- und Beurteilungsfunktionen sowie
  • hochmoderne Funktionen für prädiktives und maschinelles Lernen

„Wir sind hocherfreut über die Auszeichnung als Leader im Bereich Enterprise Learning im Aragon Research Globe 2013“, so Shawn Farshchi, President und CEO bei Saba. „Mit unserer führenden Cloud-basierten Lösung erhalten Unternehmen Zugang zu hochgradig integrierten Social-Funktionen und zu neuen prädiktiven Technologien für maschinelles Lernen. Dies wiederum ermöglich es ihnen, ihre Arbeitsweise zu revolutionieren. Kunden setzen Saba Cloud ein, um die Einbindung und Entwicklung ihrer Mitarbeiter auf der ganzen Welt zu fördern.“

Die zukunftsweisende Saba Personalentwicklungslösung Saba Cloud unterstützt Unternehmen dabei, sich an die wechselnden Anforderungen der heutigen Arbeitswelt anzupassen und sich in diesem Umfeld zu behaupten. Mitarbeiter werden dazu befähigt, sich kontinuierlich neue Fähigkeiten und Kenntnisse anzueignen, ihre Karriere in die eigenen Hände zu nehmen und mit jedem Glied der Wertschöpfungskette zusammenarbeiten zu können. So wird nicht nur ihre Produktivität gesteigert, sondern auch ihr Wert für das Unternehmen. Die Social-, Mobile- und Collaboration-Technologien der Saba Cloud ebnen den Weg für diese Veränderungen.

Klicken Sie hier, um den Bericht Aragon Research Globe™ 2013 zum Thema Enterprise Learning herunterzuladen. 

Weiterführende Ressourcen:

Informationen zu Saba

Saba (OTC Pink: SABA) ist ein weltweit führender Anbieter von zukunftsweisenden Cloud-Lösungen für das Talentmanagement. Das Unternehmen hilft Organisationen, ihre Arbeitsweise von Grund auf zu verändern, indem es kontinuierliches Lernen sowie die Einbeziehung und Weiterentwicklung aller Beteiligten (Mitarbeiter, Partner und Kunden) über ein gemeinsames Netzwerk fördert. Saba unterstützt die neue Arbeitswelt durch Lösungen für Schulungen, Leistungsübersichten, Nachfolgeplanung, berufliche Entwicklung, Personalplanung und Vergütung unter Einsatz moderner Technologien wie Social Media, Collaboration, Mobilangebote und Gamifizierung. Die Lösungen von Saba basieren auf der Saba Cloud-Plattform, einer hochgradig skalierbaren Architektur, die alle Skalierbarkeits-, Leistungs- und Sicherheitsstandards der Branche übertrifft. Das Unternehmen unterstützt derzeit mehr als 31 Millionen Benutzer bei 2.200 Kunden in 195 Ländern und in 37 Sprachen. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website de.saba.com.